Anmelden

Mit Methodenkompetenz im Vertrieb zu besseren
Vertriebsergebnissen und mehr Freude am Verkauf.

Wovon lebt ein Unternehmen?

Nein, nicht davon, was es produziert. Auch nicht von der Dienstleistung, die ein Unternehmen erbringt. Es lebt ausschließlich von den Produkten und Dienstleistungen, die es auch verkauft!

In vielen mittelständischen Unternehmen liegt der Vertrieb traditionell in den Händen der Mitarbeiter mit den besten Produktkenntnissen. Heutzutage  genügt das aber nicht mehr. Es bedarf dringend einer hohen  Methodenkompetenz im Vertrieb. Diese modernen Methoden werden im Seminar vermittelt und trainiert. Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen nehmen praktische Übungen einen breiten Raum ein. Ziel ist es nicht nur Wissen, sondern auch Begeisterung für die Tätigkeit im Vertrieb zu vermitteln.

Die Themen

Systematische Vertriebsarbeit

  • Bestandskundenpflege
  • Reklamationsbearbeitung
  • Preispolitik (mit Berechnungsbeispielen für den Nutzen von

Preiserhöhungen und die Folgen von Preisnachlässen)

  • Neukundengewinnung, Kundenbindung und Kundenrückgewinnung
  • „Erfolg = Qualität x Anzahl“ – Was bedeutet das für den Vertrieb?

Rhetorik für Verkäufer

  • Der Wert einer emotionalen Sprache
  • Begeisterung und Herzlichkeit in der Kommunikation
  • Die vier Seiten einer Nachricht
  • Das Johari-Fenster
  • Sprachliche Weichmacher – Worte, die die Welt nicht braucht

Arbeitsmethodiken für den Vertrieb

  • Zeitmanagement
  • Die Kontaktkette schmieden
  • Wo finde ich Kunden?
  • Verkaufsorientiert handeln

Vertriebskontakte (Leads)

  • Was ist ein Lead?
  • Zielgruppe definieren: Wer sind meine Kunden?
  • Verschiedene Methoden zur Generierung von Vertriebskontakten
  • Leads verifizieren und priorisieren
  • Die BANT-Formel

Auffallen um jeden Preis

  • Angebote unwiderstehlich gestalten
  • Die Kontaktkette weiterführen

»Man lebt nur von dem, was man verkauft!«

  • Vier aussterbende Verkäufertypen
  • Der ideale Verkäufer der Zukunft
  • Der persönliche Auftritt
  • Einwände von Vorwänden unterscheiden und sie überwinden
  • Kaufsignale erkennen – wie Sie „den Sack zu machen“
  • Nach dem Kauf ist vor dem Kauf

Ihr Mehrwert

Der Vertrieb ist der Motor jedes Unternehmens. Er generiert die Umsätze und damit – im Idealfall – auch die Erträge. Seine Leistungsfähigkeit ist entscheidend für den Unternehmenserfolg.

In Zeiten von Internet, totaler Angebotstransparenz und Austauschbarkeit der Leistungen wird die Professionalisierung der Vertriebsarbeit zu einer existenziellen Aufgabe.

Sie erfahren von einem Vertriebsprofi, der zugleich viele Jahre unternehmerische Verantwortung getragen hat, wie Vertrieb funktioniert und worauf es im Detail ankommt.

Ihr Referent

Gustav Naujoks

Vertriebsprofi

Locations

Hotel Schindlerhof

90427 Nürnberg
Steinacher Straße 6-10
Zur Homepage

Kontakt